Schreiben

Tiergestütze Aktivität gestartet

30.09.2020

Glücksmomente mit „Alpakas und mehr“ bei Familie Leifeld in Gehrden. (Weitere Fotos online)

Theresa, Ayleen, Annika Brand mit Alpaka Santiago, Leo und Jolanta Radamm, Ulrike Leifeld mit Alpaka Mara, Nicole Gaidzik und Wicky mit Alpaka Olaf. 
Theresa, Ayleen, Annika Brand mit Alpaka Santiago, Leo und Jolanta Radamm, Ulrike Leifeld mit Alpaka Mara, Nicole Gaidzik und Wicky mit Alpaka Olaf.

Hurra, nun kann der Besuch bei der Familie Leifeld in Gehrden endlich starten. Die Alpakas, Lamas, Ziegen, Schafe und Kaninchen konnten schon von einigen Klassen der Schule besucht und erlebt werden. Möglich ist dies durch Spendengelder der KfD Dringenberg, des BVB Fanclubs Dringenberg und des Musikvereins Willebadessen. Schön ist auch, dass nun jeder Schüler, jede Schülerin der Schule die Möglichkeit hat, sich im engeren Kontakt mit den Tieren zu erleben. Die jüngeren Schüler/innen nehmen die Tiere zum Teil anders wahr als die älteren Schüler/innen- ABER toll findet jeder den Besuch bei Alpaka und mehr!

Im Laufe der kommenden Zeit stellen wir immer mal wieder neue Fotos ein, da jede Klasse fahren wird und noch nicht alle die Tiere erleben konnten.

Bericht des Westfalen-Blatt

© 2020 von-Galen-Schule | Bartholomästraße 18 | 33034 Brakel-Frohnhausen
E-Mail: info@vgs-brakel.de