Therapeutisches Reiten

Unsere erlebnisreiche Klassenfahrt nach Hamburg

06.05.2019

Die O/BP-A war zusammen mit ihren LehrernInnen Frau Drewes, Frau Stork und Herr Unverzagt auf einer erlebnisreichen Klassenfahrt in Hamburg. Lesen Sie im Folgenden den von den Schülerinnen und Schülern geschriebenen Bericht.

Die O/BP-A vor dem Hamburger Rathaus 
Die O/BP-A vor dem Hamburger Rathaus

Wir, die O/BP-A, sind mit dem Bus in ein ganz großes A&O Hostel gefahren und haben dort unsere Mehrbettzimmer bezogen.

Danach haben wir eine Stadtrundfahrt mit einem roten Doppeldeckerbus durch Hamburg unternommen. Die Häuser sind dort ganz schön groß und alles ist sehr unübersichtlich. Anschließend waren wir Shoppen oder Chillen.

Am nächsten Tag sind wir mit der U-Bahn in die Speicherstadt zum Miniaturwunderland gefahren. Das Miniaturwunderland hat uns richtig gut gefallen. Zu Fuß ging es weiter zur Elbphilharmonie. Eine riesige gebogene Rolltreppe hat uns in die obere Etage der Elphilharmonie gefahren. Wir hatten einen schönen Ausblick über den Hamburger Hafen. Von dort ging es weiter zur Hafenrundfahrt mit Blick auf den riesigen Containerterminal. Eine Pause haben wir auf der Dachterrasse im legendären Hard Rock Cafe an den Landungsbrücken gemacht. Interessant war auch der alte Elbtunnel. Mit der U-Bahn ging es wieder zurück Richtung Quartier. Abends waren wir im italienischen Restaurant lecker essen.

Am darauffolgenden Tag fuhren wir in Hagenbecks Tropenpark. Die Tiere fanden wir ganz schön interessant. Danach besuchten wir die Altstadt und haben eine Pause an der Binnenalster gemacht. Ganz viel Spaß machte uns der Ausflug zum Volksparkfest „Dom“. Die Karussells waren voll cool. Die Klassenfahrt nach Hamburg war total klasse!

© 2018 von-Galen-Schule, Bartholomästraße 18, 33034 Brakel-Frohnhausen
E-Mail: info@vgs-brakel.de